4×4 Tour: Llanganuco Seen & Portachuelo Pass

ab $ 110

Ein schöner Tagesausflug in unserem 4×4 Geländerwagen zu einem der beliebtesten Gegenden der Cordillera Blanca. Wir fahren zu den berühmten Llanganuco Seen und dem spektakulären Portachuelo Pass.


Tourdauer   1 Tag

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Reisestil Reiseart
    Geführte Touren, Reisebausteine
  • Schwierigkeitsgrad Einfach
    2/8
  • Gruppengrösse Klein
    2-4
Ist diese Tour etwas für mich?

Höhepunkte dieser Tour

  • Ideale Akklimatisationstour
  • Türkisblaue Llanganuco Seen
  • Grandioses Panorama vom Portachuelo Pass (4767m)

 

Charakter
Die Cordillera Blanca ist das flächenmässig grösste Hochgebirge von Peru. 31 Gipfel über 6000 Meter, mehr als die Hälfte der peruanischen Sechstausender befinden sich hier. Darunter auch der höchste Berg (Huascaran) und der schönste Berg (Alpamayo) von Peru.

Anforderungen
Diese Tour ist für jedermann geeignet.

Termine
Diese Tour ist ganzjährig durchführbar. Das Reiseprogramm können wir auch massgeschneidert zusammenstellen.

Beste Reisezeit
Peru kann das ganze Jahr bereist werden. Es ist von Region zu Region sehr verschieden, da sich in Peru fast alle Klimastufen unserer Erde befinden. Die beste Trekkingzeit in den Anden ist von April – Oktober, dazwischen ist Regenzeit. In dieser Zeit ist es normalerweise sonnig und warm. Aufgrund der Höhenlage können die Nächte jedoch recht kalt werden (bis minus 5°C).

Verlängerungen
Individuell sind Anschlussprogramme mit Santa Cruz Trek oder Huayhuash Trek und vieles mehr möglich. Kontaktiere uns!

Im Preis enthaltene Leistungen auf einen Blick
InklusivInbegriffene Leistungen
  • Transport im 4×4 Geländewagen
  • Fahrer und Guide
  • Picknick Lunch
  • Eintritt in den Huascaran Nationalpark
ExklusivNicht inbegriffene Leistungen
  • Wasser und alkoholische Getränke
  • Persönliche Ausrüstung und Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Medizinische Versorgung
  • Reiseunfall- und Krankenversicherung
  • Hotel und Flugtickets
  • Trinkgelder (optional)
  1. Tag 1 Huaraz - Llanganuco - Portachuelo - Huaraz

    Wir holen dich in deinem Hotel ab und fahren in das Herz des Huascaran Nationalparks, um die berühmten Seen von Llanganuco (genannt Chinancocha und Urconcocha) zu besuchen. Wir haben Picknick am See und haben Zeit, um das Panorama auf Huascaran, Huandoy und Yanapaccha Berge zu geniessen.

    Dann fahren wir eine spektakuläre Zick-Zack-Strasse an die Spitze des Portachuelo-Passes (4767m) für mehr erstaunliche Blick auf die Berge.

    Auf dem Weg zurück nach Huaraz halten wir an, um die Gedenkstätte Campo Santo in Yungay zu besuchen. Die Stadt Yungay wurde im Erdbeben im Jahr 1970 völlig zerstört. Das Erdbeben verursachte eine massive Lawine aus Fels und Eis von der Westwand von Huascaran, die verheerende Geschwindigkeiten erreichte, als sie über 3 vertikale km auf dem Weg nach Yungay 14kms entfernt fiel. Die Stadt und fast alle 20’000 Einwohner wurden begraben. An dieser Stelle steht jetzt ein Denkmal mit Blumengärten.

Alles was du zu dieser Tour wissen musst

Verpflegung
Während der Tour achten wir auf eine gesunde und kalorienreiche Ernährung. Zum Mittagessen wird ein Box-Lunch gereicht. Bei vorzeitiger Anmeldung können wir gerne vegetarische Gerichte zubereiten.

4×4 Geländewagen
Zum Beispiel Toyota Prado oder Hyundai Galloper.

PacklisteUnsere Empfehlung
  • Tagesrucksack
  • Sonnenschutz
  • Trekkingschuhe
  • Bequeme Kleidung
  • Regenjacke
  • Wasserflasche und Snacks
  • Toilettenpapier

Wir können bis zu maximal 6 Personen in einem Geländewagen mitnehmen.

Eine geführte Tour gibt dir die Möglichkeit, die schönsten Strecken und Landschaften in einen relativ kurzen Zeitraum, ohne Zeitverschwendung und ohne frustrierende Sackgassen, kennenzulernen! Wir verfügen über die erforderliche Ausrüstung und Erfahrung, um deine Tour angenehm und absolut sicher zu gestalten.

Overall Rating
0/5

LEAVE YOUR COMMENT